Ein Kessel buntes – Verschiedene Neuigkeiten für World of Warships – 20.05.2016

img
Mai
20

Kleine Zusammenfassung von Äußerungen über Patch 0.5.6:

Quelle: RU Forum

  • Es gibt derzeit keine Pläne in der nahen Zukunft (Patch 0.5.6 oder 0.5.7) etwas an der Warspite zu ändern.
  • Die Atlanta wird verbessert werden, dazu gibt es aber noch kein endgültiges Datum. Sie wird in jedem Fall keine besseren Torpedos bekommen, da dies die Spieler motivieren könnte sie näher an den Gegner zu bringen wobei sie ohnehin schon empfindlich genug ist.
  • Die Patchnotes für den Public Test enthalten nicht alle Änderungen.
  • Bezüglich der geplanten Änderungen wegen der Torpedomauern hat sich einiges geändert. Nach den letzten Änderungen wurden weniger Zerstörer in den hochstufigen Gefechten beobachtet, außerdem hat sich der Schaden den Zerstörer in diesen Gefechten an Schlachtschiffen verursachen ebenfalls verringert. Momentan wird an sanfteren Methoden gearbeitet um mit dieser Situation umzugehen, die Entwickler wissen das es jetzt noch immer nicht wirklich ideal ist.
  • Die meisten Spieler spielen mit Stufe 5-6 Schiffen, dennoch will Wargaming die hochstufige Gefechte interessanter machen und zwar nicht nur indem sie neue Karten einführen.
  • Die neuen Einstellmöglichkeiten bei der Minimap kann man nur im Gefecht ändern. Das hat den Grund das es bequemer ist das dort zu tun als wenn man über die normalen Einstellungen gehen würde, zumal man so sofort sehen kann wie sich eine Änderung auswirkt. Die einmal getroffenen Einstellungen werden dann auch gespeichert und sind im nächsten Gefecht wieder gleich.
  • Es wird keine kostenlose Neuverteilung von Fertigkeitspunkten für japanische Zerstörerkapitäne geben, da Wargaming keine allzu harten Änderungen diesbezüglich eingeführt hat, obwohl sie diese noch in der Hinterhand haben. Ihre Statistiken und das Feedback der Spieler zeigen ihnen, das an Stelle der harten Änderungen die eigentlich geplant waren, andere Mittel genutzt werden müssen.
  • Neue Rümpfe werden nur dann kostenlos bereitgestellt, wenn der Spieler das Schiff im Hafen und den vorherigen Rumpf erforscht und bezahlt hat. Wer das Schiff nicht im Hafen stehen hat, aber den voherigen Rumpf erforscht hat, der wird den neue Rumpf erforscht bekommen, muss ihn aber selber bezahlen.
  • Es wird an einem neuen Matchmaker gearbeitet und der wird in einem, der nächsten größeren Patches kommen.

 


 

Etwas zum Thema Gearing (Quelle):

Frage: Ich weiß das ihr von Angaben anderer Webseiten nicht viel haltet, aber ich habe bemerkt das Siegesrate der Gearing in den letzten Wochen um 5-8% abgenommen hat und zwar nachdem ihre Türme verbessert wurde (damit sie weniger oft ausfallen).


Ihr Durchschnittsschaden ist etwa auf dem Niveau der Omaha oder Cleveland obwohl die Schiffe in den hochstufigen Gefechten wesentlich mehr Lebenspunkte haben.

Ich gebe zu das dieses Schiff geradezu fantastisch ist wenn es darum geht Zonen einzunehmen oder japanische Zerstörer zu jagen, aber sie ist wenig überzeugend wenn es darum geht Schaden zu verursachen.

Hinzu kommt noch, das ein auf Luftabwehr spezialisierter Zerstörer nicht wirklich gut ist was Luftabwehr angeht. Selbst wenn man Defensives Fla-Feuer aktiviert werden Stufe 8 Flugzeuge Module treffen und Feuer legen. Werdet ihr hier etwas ändern?

Werdet ihr generell etwas an der Gearing ändern? Momentan ist sie das schlechteste aller Stufe 10 Schiffe.

 

Antwort: Die Gearing ist ein gutes und vielseitiges Schiff und sie braucht derzeit keine großen Änderungen. Wenn es dich interessiert; (Anmerkung: Alle Angaben beziehen sich auf den RU Server) ihre Siegesrate liegt derzeit bei 51,1%, ihr Durchschnittsschaden liegt knapp unter dem der Khabarovsk und weit über dem der Shimakaze. Im Übrigen denken wir nicht, dass der höchste Durchschnittsschaden zwangsweise auf Stufe 10 sein sollte.

Bezüglich der Luftabwehr muss ich sagen, dass Zerstörer nicht so schnell Flugzeuge abschiessen sollen wie Kreuzer. Ihre Aufgabe ist es eher die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und die Genauigkeit der angreifenden Flugzeuge durch das Abwehrfeuer zu verringern. Die Gearing leidet auch nicht besonders und Angriffen von Flugzeugträgern. 5,7% von allem Schaden an diesem Schiff kommt durch Bomben, 3,7% durch Torpedos und 4,3% durch Feuer.

 


 

In einem Stream von russischen Community Contributer getfun (link hier) wurden zwei interessante Äußerungen getroffen:

  1. Ab dem 15 Mai gilt jeder Mod mit einer Vorhalteberechnung (sogenannter Aim Assist) als illegal. Wer solche Mods macht oder nutzt wird sanktioniert werden, auch wenn die Saktionen am Anfang nicht hart sein werden. Da diese Aussage in einem russischen Stream getroffen wurde, gilt das erst einmal nur für den dortigen Server und hat keine Aussagekraft für andere Cluster.
  2. JamesWhite, seines Zeiches Publishing Producer für World of Warships, kündigt an, dass in Zukunft die meisten Premiumschiffe direkt über den Client für Dublonen erhältlich sein werden.

 


 

Zum Schluß noch eine schlechte Nachricht für alle die auf das Ende des Embargos für die drei Premiumschiffe (Sims, Yubari, Gremyashchy) aus der Closed Beta warten: Die Gremyashchy wird von Wargaming nicht mehr angeboten werden.

Wargaming NA Mitarbeiter Boyarsky schrieb dazu:

„Gremy is too op, we are not allowed to sell it, even after the embargo…“

 

(Gremyashchy ist viel zu stark und es ist uns nicht erlaubt sie zu verkaufen, auch wenn das Embargo ausläuft.)

 

  • Bloodie

    Finde ich gut, wenn mehr Premiumschiffe in Zukunft im Client zum Kauf angeboten werden.
    Fehlt nur noch eine Testoption für Premiumschiffe…wird wohl nie kommen.

    Wenn ich mir die Statistiken ansehe zur Gremyashchy, dann sehe ich nicht, wo sie OP sein sollte.
    Ist im Gegensatz zu den beiden anderen Schüsseln ein brauchbares Schiff wie es scheint, aber nicht herausragend.
    Yubari und Sims müssen sie ordentlich buffen, falls sie diese nochmal verkaufen wollen.
    So kann ich keines der beiden Schiffe empfehlen. Die Yubari noch weniger als die Sims.

Aktuelle Versionen

World of Tanks Logo transAktuelle Version 9.15
Facebook Gruppe

 

wows_logo_transAktuelle Version 0.5.8
Facebook Gruppe

Werbung

Werbung

Zur Werkzeugleiste springen