Fragen und Antworten aus dem russischen Forum – 12.04.2016

img
Apr
14

Quelle

Quelle


Quelle

 

Frage: Welche Boni auf den Tarnwert werden mit einberechnet wenn errechnet wird, ab wann ein Schiff sichtbar ist das feuert?

Antwort: Keine. Der Malus durch das Feuern wird separat berechnet und wird nicht durch andere Werte modifiziert. [Sub_Octavian wird die Entwickler noch einmal fragen, nachdem einige Spieler meinten dem wäre nicht so.]

 

Frage: Kannst du uns verraten was ihr bezüglich der hochstufigen japanischen Zerstörer vorhabt?

Antwort: Das kann ich noch nicht verraten, aber ihr werdet das bald sehen können wenn patch 0.5.5 auf dem Öffentlichen Testserver aufgespielt wird. (Link zum Client und zur Anleitung für den öffentlichen Testserver hier)

 

Frage: Warm können wir nicht die Entfernung zu Katapultfliegern sehen?

Antwort: Das sollte mit Patch 0.5.6 eingeführt werden, wenn sich die Dinge so entwickeln wie geplant.

 

Frage: Eine ganze Menge an Spielern auf mittleren und hohen Stufen haben keine Ahnung wie sie richtig spielen sollten. Würdet ihr in Betracht ziehen die benötigte Menge an XP für Schiffe ab der Stufe 5-6 zu erhöhen und dafür dann die XP für die Schiffe darüber etwas zu senken?

Antwort: Für die meisten Spieler sind die Schiffe auf den Stufen 5 und 6 die Schiffe mit denen sie am meiten Spaß haben. Wir haben keine Pläne das Fortschrittssystem groß zu verändern.

 

Frage: Würdet ihr in Betracht ziehen Premiumschiffe nur and Spieler zu verkaufen deren Wehrpassstufe zumindest dieselbe Stufe hat wie das Schiff das sie kaufen wollen?

Antwort: Wir wollen Premiumschiffe nicht beschränken, nur solche die sehr anspruchsvoll sind. (Anmerkung: Dabei ist bemerkenswert das die Saipan gleichzeitig auf allen Servern verkauft wird, es aber nur auf dem russischen Cluster Beschränkungen für den Erwerb gibt.)

 

Frage: Werdet ihr die Eigenschaften der Warspite ändern? Seid ihr mit ihren Statisiken zufrieden?

Antwort: Wir planen keine Änderungen an ihr, gerade weil wir mit ihren Statistiken zufrieden sind.

 

Frage: Wäre es möglich Premiumschiffe zu verschlechtern indem man Änderungen der Spielmechanik zurücknimmt? Zum Beispiel indem man langstrecken Luftabwehr verschlechter und damit die Stärke mancher Schiffe in eine Schwäche verwandelt?

Antwort: Wir wollen es wann immer möglich vermeiden Premiumschiffe zu verschlechtern.

 

Frage:Wann können wir mit Änderungen an der Luftabwehrbewaffnung der Tirpitz rechnen?

Antwort: Nicht in nächster Zeit.

 

Frage: Ich finde es gut das die Spielmodi, bei denen man nach Punkten gewann, geändert wurden damit es weniger Unentschieden gibt. Seid ihr mit den verfügbaren Modi zufrieden? Welche Modi mögen die Spieler am liebsten? (2 Zonen oder mehr?)

Antwort: Wir sind mit dem Herrschaftsmodus zufrieden. Die Experimente mit anderen, neuen Modi sind kompliziert. Wir möchten das Spiel vielseitiger machen durch neue Modi und werden weiter daran arbeiten.

 

Frage: Die Arkansas Beta hat mehr Upgradeplätze (Anmerkung: Die Arkansas Beta hat 6 Upgradeplätze) als ihre Stufe 4 Kollegen. Ist das so beabsichtigt oder war das ein Experiment?

Antwort: Das ist ein besonderes Merkmal dieses Schiffes um sie attraktiv zu machen und um ihren Nachteil zu kompensieren. Wir planen derzeit nicht auch andere Premiumschiffe mit diesem Feature herauszubringen.

 

Frage: Seid ihr mit dem momentanen Wirtschaftssystem zufrieden? Verglichen mit WoT scheint es schwieriger zu sein auf höheren Stufen noch Gewinn zu machen.

Antwort: Mehr oder weniger. Die Situation ist sehr ähnlich wie in WoT. Wir haben einige Zweifel an Teilen der jetzigen Ökonomie auf den höheren Stufen, deswegen haben wir uns zu dem Experiment mit den reduzierten Reparaturkosten entschieden. (Anmerkung: Nur im April und bisher nur auf dem RU und dem NA Servern)

 

Frage: Was ist Wargamings Haltung gegenüber Spielern die sich ständig im Forum beschweren, mit und ohne Grund? Habt ihr nicht manchmal auch das Gefühl das diese Leute vielleicht bezahlt werden damit sie genau das tun?

Antwort: Es gibt solche und es gibt welche die einfach eine grundsätzlich negative Einstellung haben. Wir folgen Ersteren heimlich (es gibt ohnehin nicht viele von ihnen) und versuchen letztere zufrieden zu stellen.

 

Frage: Seid ihr zufrieden mit dem derzeitigen Sytem der Signalflaggen? Meint ihr nicht auch, dass der Vorteil den sie bringen nicht dem Aufwand entspricht den man aufbringen muss um sie zu bekommen?

Antwort: Mit den Signalflaggen ist alles in Ordnung.

 

Frage: Meine Frage dreht sich um Premiumschiffe und Kapitänsfertigkeiten. Eine der Funktionen von Premiumschiffen ist es Kapitäne für Standardschiffe umzuschulen. Das wäre auch gut und schön, wenn Premium- und Standardschiff ähnliche Eigenschaften und eine ähnliche Spielweise hätten, so das der Kapitän auf dem Premiumschiff auch sinnvoll eingesetzt werden kann. Leider ist das nicht immer der Fall. Beispielsweise spielen sich niedrigstufige Schiffe wie die Iwaki Alpha nicht besonders gut mit einem Kapitän der Zao oder Atago. Eine Albany oder Marblehead profitieren nicht von einem Des Moines Kapitän, der auf Flugabwehr spezialisiert ist. Es gibt noch eine Vielzahl anderer Beispiele. Was denkt ihr über dieses Problem?

Antwort: Wir planen die Auswahl an Premiumschiffen zu vergrößern, damit die Spieler den Kapitän auswählen können der am ehesten für die Rolle geeignet ist. Generell betrachten wir das aber nicht als Problem.

 

Frage: Werdet ihr weitere Premiumschiffe mit interessanten Features oder interessanter Spielweise anbieten, wie zum Beispiel die Kitakami? Werdet ihr die Yubari, Sims und die zu starke Gremyashchy wieder anbieten?

Antwort: Ich kann dazu nichts verraten, aber wir werden demnächst zwei bis drei neue Schiffe anbieten.

 

Frage: Habt ihr vor andere Verwendungsmöglichkeiten für XP von Elite Schiffen einzuführen? Zum Beispiel das die XP dem Kapitän zugeschrieben werden anstatt dem Schiff?

Antwort: Momentan kann man Schiffs XP nur in Freie XP umwandeln und wir haben derzeit nicht vor das zu ändern.

 

Frage: Warum ist der Unterschied zwischen der Luftabwehr der Moskva und der Hindenburg so groß? Die mittlere Luftabwehr der Moskva mit 6×4 45mm hat 123 Schaden pro Sekunde, die der Hindenburg hat mit nur 8 einzelnen 55mm Kanonen mit 224 Schaden pro Sekunde fast den doppelten Wert. Der Reichweitenunterschied ist ebenfalls beträchtlich, 3,5 km auf der Moskva und 5 km auf der Hindenburg.

Antwort: Die Werte für die 45mm sind korrekt berechnet, das Problem liegt bei den deutschen Kanonen. Wir werden ihre Leistung vermutlich verringern dann wird der Unterschied verringert werden.

 

Frage: Werdet ihr weitere russische und deutsche Kreuzer anbieten? Ich denke das hier einige Schiffe aus dem Ersten Weltkrieg und davor fehlen, zum Beispiel Yorck, Scharnhorst, Askold.

Antwort: Wir haben mehr Schiffe in der Planung aber wir haben momentan nicht vor, parallele Zweige einzuführen.

 

Frage: Werdet ihr eine Fähigkeit einführen die, als Gegenteil zur Torpedobeschleunigung, die Geschwindigkeit reduziert und dafür die Reichweite erhöht?

Antwort: Nein.

 

Frage: Das Meldesytem schein praktisch nutzlos zu sein, schaut ihr euch das überhaupt an?

Antwort: Meldungen sind nicht nutzlos, es ist sehr nützlich wenn es um die Bekämpfung von bots geht. Allerdings sind unserer Erfahrung nach viele als bot gemeldete Spieler einfach nur sehr schlecht.

 

Frage: Wann nehmt ihr die Tirpitz wieder aus dem Premiumshop? Es fahren zu viele Anfänger mit ihr herum.

Antwort: Wir werden die Tirpitz, Warspite und Blyskawica nicht mehr entfernen. (Anmerkung: Im russischen Premiumshop sind diese Schiffe zeitlich unbefristet kaufbar)

 

Frage: Berücksichtigt der Matchmaker die Siegesrate eines Spielers bevor er ihm einem Team zuweist?

Antwort: Nein.

 

Frage: Da die Gremyashchy einfach zu stark ist wäre es doch eine Überlegung wert ein weiteres Schiff auf Basis derselben Klasse (Grom) anzubieten das ein wenig schwächer ist.

Antwort: Wir haben kein Problem damit mehrere Schiffe derselben Klasse ins Spiel zu bringen, aber es gibt bereits die Anshan als Premium- und die Gnevny als Standardschiff. Ein weiters Schiff wäre einfach zu viel. Außerdem haben (und werden) wir nicht versprechen das die Gremyashchy nicht mehr angeboten wird. Wir haben nur gesagt das sie für ein Jahr exklusiv für diejenigen bleiben werden, die damals diese Schiffe gekauft haben. Wir glauben momentan nur nicht, das dies gut wäre.

 

Frage: Werdet ihr den Kreuzer Irian als Premiumschiff für den panasiatischen Zweig einführen? Plant ihr weitere polnische Schiffe?

Antwort: Momentan nicht.

 

Frage: Wann werdet ihr das Matchmaking verbessern?

Antwort: Da kann ich kein genaues Datum nennen, aber es ist eine unserer Prioritäten.

 

Frage: Wieso kann sich der mittlere Turm auf der Izumo nicht komplett (360°) drehen?

Antwort: Das ist eine Einschränkung durch die Struktur des Schiffes selbst.

 

Frage: Überlegt ihr die Genauigkeit von Schlachtschiffen zu ändern? Momentan scheint es das der verursachte Schaden eher zufällig ist.

Antwort: Wir verstehen die Bedenken. Kanonen von Schlachtschiffen sind verheerend, das waren sie auch in Wirklichkeit. Aber wenn wir ihnen eine höhere Genauigkeit geben würden, hätte das katastrophale Folgen für das Spiel wenn es um Spielbalance und Dynamik geht. Ausserdem muss man bedenken das die Kanonen von Schlachtschiffen auch jetzt schon verheerend sein können, trotz der derzeitigen Streuung. Das bedeutet nicht das wir daran nichts verbessern könnten, aber wir haben derzeit wichtigere Dinge um die wir uns zuerst kümmern müssen.

 

Frage: Betrachtet ihr die Fähigkeit zu schiessen ohne gesehen zu werden als Problem? Immerhin gibt dies dem Angreifer einen erheblichen Vorteil.

Antwort: Wir halten das nicht für ein Problem. Es ist einfache eine von mehreren Optionen für mehrere Schiffe und schwierig umzusetzen.

 

Aktuelle Versionen

World of Tanks Logo transAktuelle Version 9.15
Facebook Gruppe

 

wows_logo_transAktuelle Version 0.5.8
Facebook Gruppe

Werbung

Werbung

Zur Werkzeugleiste springen