World of Warships – Fragen und Antworten (Chinesischer Premium Kreuzer)

img
Feb
26

Ein paar weitere Fragen und deren Antworten dazu aus dem asiatischen Forum. Denkt bitte daran, dass es hier wieder zu Übersetzungsfehler kommen kann. Vielen Dank an Takeda92 und Takru.

 

  • Frage: Was ist mit neuen chinesischen Schiffen und was ist mit dem asiatischen Forschungsbaum?
  • Antwort: Die asiatische Linie wird hauptsächlich aus Zerstörer bestehen, vielleicht noch 1-2 schwere Kreuzer und 2-3 leichte Kreuzer. Der Kreuzer Chung King (ehemals HMS Aurora) ist fast fertig, er wird wahrscheinlich das nächste chinesische Premiumschiff sein.

 

  • Frage: Was ist mit den deutschen Schlachtschiffen?
  • Antwort: Die deutschen Schlachtschiffe werden in der zweiten Hälfte 2016 erscheinen, im dritten Quartal.

 

  • Frage: Was ist mit der Royal Navy?
  • Antwort: Die ersten britischen Schiffe werden Kreuzer sein, auch diese werden in der zweiten Hälfte des Jahres erscheinen.

 

  • Frage: Wird es das Schlachtschiff Missouri als Premiumschiff geben?
  • Antwort: Wir haben diese Idee mit den weißrussischen Entwicklern besprochen und es gab einen Plan das Schiff einzuführen. Momentan ist es so, dass es keine Fortschritte dazu gibt und die Entwickler ihre Pläne geändert haben.

 

  • Frage: Glauben Sie, dass die amerikanischen Flugzeugträger mit dem Patch 0.5.3 schwach geworden sind?
  • Antwort: Ich glaube nicht, die Serverdaten zeigen, dass die Midway nicht schlechter ist als ihr japanisches Gegenstück

 

  • Frage: Glauben Sie, dass die Zerstörer im Spiel nun zu stark sind?
  • Antwort: Wir stehen da in Kontakt mit den Entwickler und es könnte in Zukunft ein Beschränkung der maximalen Anzahl an Zerstörer im Spiel geben. Darüber ist aber noch keine 100% Entscheidung getroffen worden.

 

  • Frage: Was ist mit der Vereinigung des World of Tanks Gold und den Dublonen aus World of Warships?
  • Antwort: Darüber haben uns die Entwickler keine Informationen gegeben.

 

  • Frage: Was ist mit der Idee einen Sprachchat ins Spiel zu integrieren?
  • Antwort: Es gibt bereits Pläne dazu, wir sind uns aber noch nicht sicher, ob es Sinn macht so etwas für 12 Spieler zu entwickeln. Vielleicht mehr für 3 Spieler. Wenn so etwas erscheint, dann wahrscheinlich zuerst für World of Tanks.

 

  • Frage: Wird es eine Begrenzung der Munition geben in der Zukunft. Unbegrenzte Munition ist nicht realistisch/historisch korrekt.
  • Antwort: Nein, so etwas ist unmöglich.

 

  • Benny Mäker

    Keine unbegrenzte Munition möglich? Was ist denn daran unmöglich? Selbst Spiele aus den 90er Jahren kannten schon begrenzte Munition. Warscheinlich ist es auch nicht möglich, Ruder und Schiffsschrauben korrekt zu animieren. Sorry, aber das bekommen selbst Hobbyprogrammierer hin. Von WG hab ichs am wenigsten erwartet, dass einfachste Dinge für „unmöglich“ halten. Einfach nur lächerlich.

  • Das kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen. Bei World of Tanks funktioniert es auch.

    • Christian Orlitsch

      Auch dort habe ich das Konzept nicht wirklich gemocht.
      Finde es so schon ganz ok, man sollte nur einen Munitionspreis für Torpedos hinzuzufügen, dann würde man das „Spammen“ mehr eindämmen.

Aktuelle Versionen

World of Tanks Logo transAktuelle Version 9.15
Facebook Gruppe

 

wows_logo_transAktuelle Version 0.5.8
Facebook Gruppe

Werbung

Werbung

Zur Werkzeugleiste springen